Monique du Val de l´Amitie - Pudelzucht vom Kaltenbrunner Forst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Doggen


       
Monique du        Val de l´Amitie                
       
in        memoriam
       

       
geboren am 23.11.1996
       
       gestorben am 4.12.2000

       
Monique war ihr kurzes Leben lang stets ein zuverlässiger und unkomplizierter Hund. Sie ließ sich von den Pudelwelpen "foltern", von den erwachsenen Pudeln als Spieltau missbrauchen, ließ sich von ihnen in Schwanz und Ohren beißen. Auch mit fremden Hunden vertrug sie sich bestens. Sie fing niemals Streit an.
Auf Leistungsprüfungen erreichte sie fast nur 1.und 2.Plätze, war mehrmals Tagessieger Unterordnung, gewann das goldene Halsband. Von Mai 98 bis September 2000 schafften wir gemeinsam unser goldenes Hundeführersportabzeichen.
                 
Völlig unerwartet starb sie am 4. Dezember 2000.
        
Wir werden sie nie vergessen.
        
In unseren Herzen wird sie immer bei uns sein.


Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel wandeln.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü